„Leben Schmecken“ Löffelaktion mit Kindergärten findet große Ressonanz

Mittlerweile mehr als 70 Kindergärten mit über 150 Kindergruppen wollen sich an der Aktion „Her mit dem Löffel“ beteiligen.

Zur Verfügung gestellt werden den teilnehmenden Kitas rund zwei Meter große Holzlöffel-Profile.
Die Kindergruppen können sie gemeinsam kreativ gestalten, wie und mit welchem Material ist völlig freigestellt.  Dabei geht es auch darum, dass sich die Kinder mit den Themen Schöpfung und Ernährung beschäftigen. Der Löffel steht als Grund-Symbol für Nahrung, Essen und Schmecken. Das zu schmeckende „Leben“ darf durchaus breit verstanden werden.

Die Einladung, sich zu beteiligen, ging an alle Kindertageseinrichtungen in den evangelischen Kirchenbezirken Heilbronn, Weinsberg, Neuenstadt und Brackenheim sowie im katholischen Dekanat Heilbronn-Neckarsulm.
Die Löffel-Rohlinge werden derzeit  in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn prodziert werden und ab März ausgeliefert.
Sie  sollen bis zu den Sommerferien gestaltet sein und öffentlichkeitswirksam im Umfeld des Kindergartens aufgestellt werden.

Diese Aktion ist eine Möglichkeit, sich in die Vorbereitung des Kirchenbeitrags auf der Bundesgartenschau  einzuklinken und letztlich Teil unseres großen Projektes zu werden.
Zugleich wollen wir damit auf das Anliegen unseres Engagements auf der BUGA Heilbronn 2019  aufmerksam machen.

 


 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.